Header image alt text

Oberschule Apensen

Schülerfirma

Die Schülerfirma PulS (Produzieren und lernen in der Schule) ist das Kernstück der berufsorientierenden Maßnahmen im 9. Schuljahrgang.

Die Schülerfirma PulS besteht in diesem Schuljahr aus den Abteilungen Verwaltung, Schulbistro, Dienstleistungen, Holz- und Textilwerkstatt, Hausaufgabenhilfe und Personalentwicklung. Zu Beginn des 9. Schuljahres bewerben sich die Schüler jeweils für zwei dieser Abteilungen und werden dabei durch ein Angebot zum Bewerbungstraining durch die Personalentwicklung unterstützt.

In Vorstellungsgesprächen müssen die Schüler dann die Abteilungsleiter persönlich von ihrer Motivation, ihren Fähigkeiten und ihren Ambitionen überzeugen.

Am Ende des Schuljahres erhalten die Schüler sowohl eine Zeugnisnote als auch ein Arbeitszeugnis.

Die wichtigsten pädagogischen Ziele unserer Schülerfirma:

– Einsichten gewinnen in wirtschaftliche Zusammenhänge

– Interesse an Wirtschaft entdecken

– Sich für den Bewerbungsprozess qualifizieren (Bewerbungstraining)

– Wichtige Querschnittskompetenzen wie Teamfähigkeit, Eigenverantwortung,   selbstständiges Arbeiten, Zeitmanagement entwickeln und stärken

– Sekundärtugenden wie Sorgfalt, Pünktlichkeit, Zuverlässigkeit, Höflichkeit einüben