Header image alt text

Oberschule Apensen

Beratung

Beratungstätigkeit in der Schule ist grundsätzlich, ebenso wie Unterrichten, Erziehen und Beurteilen, Aufgabe aller Lehrerinnen und Lehrer.

Für besondere Beratungsanlässe stehen den Schülerinnen und Schülern, den Eltern und Erziehungsberechtigten und den Lehrkräften an unserer Schule unsere Beratungslehrerin und unsere Schulsozialpädagogin zur Verfügung.
Eine Beratung erfolgt grundsätzlich freiwillig und basiert auf gegenseitigem Vertrauen.
Die Aufgabenfelder sind u.a.:

  • Information (Beratung über Bildungsangebote, Fördermöglichkeiten und Schullaufbahnen)
  • Intervention (Beratung bei Lern- und Verhaltensstörungen)
  • Kooperation (mit Kolleginnen und Kollegen der Grundschulen und der eigenen Schule, Zusammenarbeit mit außerschulischen Therapeuten und Beratern).

Weitere Informationen finden Sie hier.