Abschlussprüfungen

Die Abschlussprüfung besteht aus einem schriftlichen und einem mündlichen Prüfungsteil. In den Fächern des schriftlichen Prüfungsteils werden landesweit einheitliche Prüfungsaufgaben gestellt. Das Ergebnis des jeweiligen Prüfungsfaches geht in die Jahresnote des Faches mit einem Drittel ein. Unter den Prüfungsfächern darf höchstens ein Fach mit einer insgesamt mangelhaften Leistung sein.

+++ NEU 2018/2019 +++

Die wichtigen Informationen, Modalitäten und Termine der Abschlussprüfungen 2019 finden Sie hier:

Infoblatt Prüfungen 2018-2019